Aktuelles

LernCafé - Schalthalle Eglisau
ab 3. September 2020 jeden ersten Donnerstag im Monat mit dem LernRaum Eglisau!

Sie haben Fragen rund ums Thema Lernen? Das LernCafé in der Schalthalle Eglisau ist von 18Uhr bis 20Uhr offen.

Ich bin gemeinsam mit meiner Berufs-Kollegin Iris Gregurka Hotz zur Stelle um kostenlose Kurzberatungen anzubieten.

Ganz unkompliziert stellen Sie uns ihre Fragen und nehmen sich frische Ideen und neue Impulse mit nach Hause.

Ich freue mich schon auf Sie!

LernRaum Eglisau in Corona-Zeiten
Seit dieser Woche sind die Praxisräumlichkeiten wieder geöffnet. Die Sitzungen können wieder Face-to-Face stattfinden, was mich sehr freut. Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei die vorgegebenen Vorsichtsmassnahmen. Hier können diese nachgelesen werden.

Während der letzten Wochen habe ich meine Lerntherapiestunden zu diversen Lernschwierigkeiten, Lese- Rechtschreibschwierigkeiten / Legasthenie, Rechenschwierigkeiten / Dyskalkulie und Aufmerksamkeitsproblemen und Elternberatung erfolgreich über Online-Meetings durchgeführt und viele wertvolle Erfahrungen gesammelt.

An dieser Stelle möchte ich mich bei all meinen Klienten bedanken, die mein Angebot «virtueller LernRaum Eglisau» genutzt haben. Sie haben massgeblich dazu beigetragen, dass ich den LernRaum Eglisau durch den zeitlich und örtlich flexibleren virtuellen LernRaum Eglisau erweitere.

 

NEU biete ich Lerntherapie, Lernförderung, Lerncoaching und Elternberatung (rund ums Thema Lernen) neben Face-to-Face Sitzungen auch als Online-Stunden an.

 

Virtueller LernRaum Eglisau
Die aktuelle Situation ist für uns alle neu und herausfordernd und doch bereitet sie gerade deswegen den Boden für Neues, wie wir dies in den letzten Wochen vielfach miterleben durften.
Schon länger hatte ich mir Gedanken über ein Online Angebote gemacht um mehr Flexibilität in den LernRaum zu bringen. Ja und so kam es, dass Mitte März der virtuelle LernRaum Eglisau seine
«Türen» öffnete und zu meiner Freude auf grosses Interesse stiess. 

Während der letzten Wochen habe ich meine Lerntherapiestunden zu diversen Lernschwierigkeiten, Lese- Rechtschreibschwierigkeiten / Legasthenie, Rechenschwierigkeiten / Dyskalkulie und Aufmerksamkeitsproblemen und Elternberatung erfolgreich über Online-Meetings durchgeführt und viele wertvolle Erfahrungen gesammelt.

Kursangebot 26. Oktober 2019

Konzentrationstraining für Schüler

Die Fähigkeit die Aufmerksamkeit entsprechend der jeweiligen Situation 
zu steuern und sich über längere Zeit konzentrieren zu können, trägt entscheidend
zum Schulerfolg bei. 

Basierend auf dem Marburger Konzentrationstraining bietet die Praxis LernRaum Eglisau ein Training in Kleingruppen an, welches diese Fähigkeiten gezielt fördert und verbessert. 
Die Kurse finden an 7 aufeinanderfolgenden Samstagmorgen statt und bestehen aus einer Elterninformation (60 min.) und 6 Trainingseinheiten (75 min.) zusammengesetzt.

Kursstart: 26. Oktober 2019, 10:30 Uhr im Werkhof «Frauenrümli», 8193 Eglisau

Für ausführlichere Informationen klicken sie bitte hier.
Anmeldefrist: 21. Oktober 2019 Bitte frühzeitg anmelden, die Anzahl der Plätze ist beschränkt. 

 

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich einfach bei mir, ich freue mich auf Sie.

LernRaum Eglisau – Caroline Fuchs Bausch – 079 768 37 89

 

Muttertagsmarkt 2019

Am 11.05.2019 finden Sie den LernRaum Eglisau mit einem Stand zum Thema Lerntherapie am Eglisauer Muttertagsmarkt. Hier bietet sich Ihnen eine gute  Möglichkeiten ihre Fragen rund ums Thema Lernen zu stellenEgal ob es sich nun um Konzentrationsschwierigkeiten, Prüfungsangst, Legasthenie, Dyskalkulie oder andere Fragen zum Lernen handelt, die Lerntherapie begleitet den Lernenden dabei passende Wege zu finden um mit belastenden Situationen besser umzugehen und diese zu meistern. Hilfe zur Selbsthilfe steht dabei stets im Vordergrund.

Ich freue mich, wenn Sie an unserem Stand (gegenüber Post) vorbei schauen.

Diplomierte Dysklakulietrainerin

«Übung macht den Meister», aber eben nicht immer. Üben bringt dann etwas, wenn die Grundlagen dazu Sinn machen. Wenn von Zahlen, Mengen und Rechenoperationen ein inneres Bild bzw. eine Vorstellung vorhanden sind, macht das Üben Sinn und führt zum Erfolg. Wenn dies nicht gegeben ist, betreibt das Kind einen grossen Aufwand und der Erfolg bleibt trotzdem aus. Nun ist es Zeit genauer hinzuschauen, je früher desto besser. Als Dyskalkulietrainerin kläre ich dies auf pädagogischer Ebene ab und führe dann eine gezielte Einzelförderung durch, welches auf einem individuell auf den Lernenden angepasstes Training basiert. 

Seit dem 29.03.2019 habe ich mein Aufbaustudium zur Dyskalkulietrainerin abgeschlossen und freue mich so mein Angebot im LernRaum Eglisau erweitern zu können.

Diplomierte Legasthenietrainerin

Wenn  Lesen und Schreiben trotz grossem Aufwand Mühe bereiten, ist die Frustration meist gross und der Druck in der Schule und bei den Hausaufgaben wächst. Da sich der Erfolg trotz aller Anstrengungen nicht einstellt, empfiehlt es sich genauer hinzuschauen. Als Legasthenietrainerin kläre ich dies auf pädagogischer Ebene ab und führe dann eine gezielte Einzelförderung durch, welches auf einem individuell auf den Lernenden angepasstes Training basiert. 

Seit dem 18.01.2019 habe ich mein Aufbaustudium zur Legasthenietrainerin abgeschlossen und freue mich so mein Angebot im LernRaum Eglisau erweitern zu können.

Trainerin MKT - Marburger Konzentrationstraining nach D. Krowatschek

Anfang Juni 2018 habe ich die Fortbildung zur Trainerin MKT mit Zertifikat abgeschlossen. 

Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) eignet sich für Kinder mit Aufmerksamkeitsproblemen. Diese Kinder sind leicht ablenkbar. Sie arbeiten entweder zu flüchtig (unkonzentriert) und fehlerhaft oder unselbstständig und sehr langsam (verträumt). Sind diese Schwierigkeiten stark ausgeprägt, spricht man von einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) oder einer Aufmerksamkeitsstörung mit Hyperaktivität (ADHS). 

Im MKT erlernen die Kinder ein Arbeitsverhalten und Strategien, die ihnen erleichtern, konzentriert, systematisch und selbstständig zu arbeiten. Sie trainieren das sogenannten Laute Denken und das Innere Sprechen. In spielerischen Übungen sensibilisieren die Kinder ihre Wahrnehmung.

Ausbildung zur dipl. Dyskalkulietrainerin

Seit April mache ich eine zusätzliche Ausbildung zur dipl. Dyskalkulietrainerin. Ich freue mich mit dieser Zusatzausbildung mein Angebot im LernRaum Eglisau erweitern zu können.

Die Kunst des Lernens

Für meine Arbeit als Lerntherapeutin nutze ich die Erkenntnisse aus der aktuellen Neuropsychologie.

Zu diesem Thema hat es im aktuellen Magazin von Fritz und Fränzi einen spannenden Artikel indem sich der Neuropsychologe Lutz Jäncke über die Kunst des Lernens, jugendliche Selbstdisziplin und das Problem der Konzentration während der Pubertät äussert.

 

>> Artikel lesen

LernRaum Eglisau

am 13.05.2017 auf dem Muttertagsmarkt in Eglisau